Enkirch – Mosel Panorama

Wenn wir schon an der Mosel unterwegs sind….

Kleines Dorf mit alter Geschichte: Enkirch.

Schwerin Panorama blaue Stunde …und mehr!

Natürlich kam genau zur blauen Stunde Wind auf und vermatschte die Spiegelung:

Ebendort beim Sonnenuntergang, ohne Wind und mit perfekter Spiegelung:

Oder am Tag aus dem Schlossgarten (oder von dort):

Das Märchenschloss 😉

Eine ältere Panorama-Serie von mir aus Schwerin findet Ihr hier.

Meissen und Albrechtsburg an der Elbe Panorama

Aus allen Perspektiven schön – mehr Bilder aus Meissen hier, hier oder hier

Berlin Panorama Mediaspree – Steg an der Spree

Der alte Berliner „Osthafen“, heute ein modernes Büro-und Eventquartier („Mediaspree“) von der Kreuzberger Seite aus gesehen. Sieht auch zur blauen Stunde ganz nett aus.

Hinweis: Ich habe den Privatsteg natürlich nicht betreten *schwör* 😉

Und Ihr wisst ja, das Pano anklicken für eine schöne grosse Ansicht!

Platz der Luftbrücke – Berlin Panorama Hungerharke

Panorama des Luftbrückendenkmals am alten Flughafen Berlin-Tempelhof. HIER in der blauen Stunde. War jeweils ein echter „Spass“, diese Panoramen ohne Leute zu fotografieren 😉

Sechs Kernkraftwerke in Deutschland – Panoramen am Tag und abends

Kleine Sammlung von sechs deutschen Atomkraftwerken – panoramisiert 2022, als drei davon noch in Betrieb waren und die anderen drei hier gezeigten schon abgeschaltet. Energie und so ist ja eine Weile schon ein Thema….

Besuchen wir die Atomkraftwerke also von Berlin aus im Uhrzeigersinn, und fangen mal in Grundremmingen/ Bayern an. 2022 schon abgeschaltet.

Das Panorama am Tag entstand von einem öffentlichen Weg aus, das fotografieren ist somit im Rahmen der „Panoramafreiheit“ (juristischer Begriff, hat nichts mit meinen Panoramen zu tun) nicht verboten. Trotzdem kam recht schnell der Werkschutz angefahren, und wollte wissen was ich da tue, sogar meinen Ausweis sehen.

Auch das Kernkraftwerk ISAR liegt in Bayern, im Jahr 2022 noch in Betrieb. Hier wurde ich abends um etwa Mittternacht auf einem 25 Kilometer vom Kraftwerk entfernt liegenden Parkplatz von der Polizei anlasslos kontrolliert. So mit vorher mit Taschenlampe ins Auto leuchten und um die Karre rumschleichen und so.

Weiter geht es, zum Kernkraftwerk Neckarwestheim in Baden-Württemberg, im Jahr 2022 auch noch in Betrieb. Hier wurde ich beim Fotografieren vom Neckarufer aus, per Fernglas vom Wachschutz auf dem Kraftwerksgelände beobachtet.

Nächster Stop nach einigen Zwischenzielen, die nichts mit Atom zu tun hatten: Kernkraftwerk Emsland, in der Nähe von Lingen/ Niedersachsen. 2022 auch noch in Betrieb, hier hat man mich zum ersten mal in Ruhe gelassen. Drei Mann der Werksfeuerwehr, die vormittags beim Tageslichtpano für eine Raucherpause am Tor stand, kam vielmehr intressiert an und wir hatten ein sehr nettes Gespräch 😉

Nach wiederrum einigen Zwischenstops ohne Atome ging es dann nach Brokdorf in Schleswig-Holstein. Das Kernkraftwerk Brokdorf war 2022 bereits stillgelegt, wie man sieht liegt es direkt hinter dem Deich der Elbe. Kein Werk- oder Wachschutz hat genervt, und nichtmal die Schafe auf dem Deich haben sich von mir gestört gefühlt.

Das nervigste Kraftwerk war dann Kernkraftwerk Grohnde. Obwohl 2022 auch schon stillgelegt, war es dort ein fortwährender nerviger Spiessrutenlauf für mich. Am Tag fuhren ständig langsam irgendwelche Privat-PKW an mir vorbei (manche mehrfach), egal wo ich stand, und glotzen dumm zu mir raus. Angesprochen hat mich aber keiner, mal nett gefragt was ich da mache oder so.

Auch der Werkschutz fühlte sich scheinbar besonders wichtig. Obwohl  ich mich auch hier ausschliesslich auf normalem öffentlichen Strassenland um das Gelände herum bewegt oder gestanden habe, haben die meiste Zeit Wachleute innen am Zaun des Kraftwerks gestanden und mich stur beobachtet. Irgendwann hab ich die mal angesprochen, ob ich ihnen meine Autonummer geben soll. Antwort: „Haben wir schon längst“. Aha.

Von dem Umfeld da völlig entnervt, wollte ich das Kraftwerk dann abends aus den umliegenden Bergen knipsen, und freute mich auf die Ruhe dort. Haha, falsch gedacht 😉 Kaum hatte ich einen schönen Aussichtspunkt in den Bergen gefunden, kam zehn Minuten später einer angefahren und maulte mich sofort an: „Sie dürfen hier nicht stehen, haben Sie das Schild unten nicht gesehen“. Ne habe ich nicht, sonst wär ich ja schliesslich nicht hier oben und gehts vielleicht auch etwas freundlicher. Wie sich dann wenig später herausstellte, konnte ich „das Schild“ auch nicht sehen, weil es irgendeiner geklaut hatte (kein Witz). Als ich hinter dem Privatscheriff den Berg runterfuhr und wir das Rohr ohne das verlustige Schild am Wegesrand passierten, tat er etwas überrascht. Da er an dem leeren Schildhalter vorbeigefahren sein muss bevor er zu mir hochkam, hätte er das also auch sehen können bevor er sich oben bei mir wichtig machte.

So blieb es also für mich beim Sonnenuntergangspano, das ich kurz bevor der Privat-Scheriff oben ankam, geknipst hatte. Hatte dann echt auch keine Lust mehr auf die ganze Gegend, und bin morgens direkt abgehauen. Wohl alle verstrahlt da, oder sie haben nichts anderes zu tun als ihre Kraftwerksruine zu bewachen..

Berlin City Skyline Panorama

Panorama der (östlichen) Berliner Innenstadt. Reichstagsgebäude, Fernsehturm, Brandenburger Tor, Tiergartenpark, rechts am Bildrand die Wohnhochhäuser an der Leipziger Strasse. Auch schön zum Sonnenaufgang oder zur blauen Stunde.

HIER gibt es noch viel mehr Skyline-Panoramen von mir aus Berlin!

Und wer es noch nicht weiss: KLICK auf das Bild öffnet eine grosse Ansicht.

Schloss Moritzburg Panorama

Wer Dresden besucht, sollte auch Schloss Moritzburg besuchen. Sieht auch zur blauen Stunde sehr schön aus und natürlich auch zum Sonnenuntergang!

Dresden – Panorama historische Skyline an der Elbe

Die klassische Ansicht der bekannten Dresdener Altstadt-Skyline an der Elbe bei Tag.

Gibt es natürlich auch zur blauen Stunde von mir, ebenso wie zahlreiche andere Ansichten – guckst Du z.B. hier, hier, hier oder hier….

Dessau Panorama – Altstadt und Tiergartenbrücke über die Mulde

Zwei Versionen – kann mich nicht entscheiden welcher Schnitt mir besser gefällt….

In der blauen Stunde gibt es auch zwei Versionen deswegen: Version 1 Version 2 😉

Bremerhaven Skyline Panorama – Havenwelten und mehr

Wenn ich schon mal da bin, kann ich auch ein Freihandpanorama von einem schwankenden Schwimmponton aus machen 😉

Frankfurt am Main Panorama – Skyline komplett

Mal ein wirklich breites Panorama – draufklicken für eine schöne grosse Ansicht!

Frankfurt am Main verändert sich auch alle halbe Jahre, aktuell wachsen zwei neue grosse Wolkenkratzer in der bekannten Skyline. Zum Glück bin ich zur Zeit halbwegs regelmässig dort, und kann das sozusagen immer mitnehmen 😉

Mehr Panoramen aus Frankfurt am Main findet Ihr zum Beispiel hier, hier, hier, hier oder hier. Oder Ihr schaut ab und zu mal bei mir bei FLICKR vorbei.

Stralsund Panorama

Die schöne Stadt kurz vor Rügen. HIER zur blauen Stunde, und HIER könnt Ihr dieses Panorama zum Beispiel bei FLICKR kommentieren 😉

Unweit geht es auf dem Rügendamm oder der neuen Hochbrücke auf die Insel Rügen.

Leipzig Panorama am Tag

Die Leipziger Skyline als Panorama am Tag. Gesehen vom Fockeberg – Leipzig zum Sonnenuntergang findet Ihr z.B. hier oder hier!

Edersee und Ederseestaumauer – viele Beleuchtungen zum Sonnenuntergang

Der Ederstausee in Hessen ist der zweitgrösste Stausee in Deutschland. Jeden Abend wird die Staumauer nach Sonnenuntergang mit einer Lichtshow bespielt.

KLICK auf die Panos öffnet wie immer eine schön grosse Ansicht:

Hier kleine Panorama-Foto Sammlung der verschiedenen Farben, in denen die Staumauer ab Sonnenuntergang abwechselnd beleuchtet wird:

Bundesnachrichtendienst – Zentrale in Berlin (Panorama)

Die Zentrale des Bundesnachrichtendienstes im Berliner Bezirk Mitte als Panorama zur blauen Stunde. Der grösste Hauptsitz eines Nachrichtendienstes der Welt – sogar grösser als das Pendant der Amerikaner. Mit über 1,3 Milliarden Euro Baukosten wahrscheinlich auch die teuerste.

Die Fassade die Ihr hier seht ist 270 Meter lang, 5200 Räume, 80.000 Kilometer Kabel (! Kein Schreibfehler) wurden verlegt.

Am Tag:

Abgeordnetenhaus von Berlin (Panorama)

Tag und Nacht und Weihnachten 😉

Köln – Skyline Panorama am Tag

Die bekannte Skyline der Kranhäuser am Rheinufer in Köln, Dom und „Colonius“ im Hintergrund. Irgendwie auch bei jede Licht schön – guckst Du z.B. hier, hier, hier, hier oder hier!

Schiffshebewerke Niederfinow – Panorama

Links das historische Schiffshebewerk Niederfonow aus Stahl (gebaut 1927-1934), immer noch in Betrieb. Rechts das neue, grössere Schiffshebewerk Niederfinow, überwiegend aus Beton, gebaut 2009 bis 2022. Wer mehr dazu wissen mag, klickt hier und hier.

Eiegntlich wollte ich ja das Motiv vom hier gezeigten Standpunkt am Kanal abends nochmal knipsen. Doch die Mücken haben schon am Tag genervt, das brauchte ich dann abends nicht nochmal. Natürlich gibt es aber trotzdem von dort ein Panorama zur blauen Stunde von mir 😉

Um Cochem herum

Auf dem Weg zurück aus Frankreich nach längerem wieder mal in Cochem in der Mosel Station gemacht. Wollte da eigentlich nur den Abend und den nächsten Morgen bleiben, und hatte so ein Panorama im Kopf. Das ist dann aber etwas eskaliert 😉

Abends fast zu müde und zu faul nach der langen Fahrt, hat es sich dann doch noch gelohnt:

Am nächsten Morgen  vormittgs, wieder Aussichtspunkt „Wetterfahne“. Ganz nett, aber am Tag eher Touriblick, unspektakulär:

Eiligst zur Mosel herunter begeben. Auch ganz nett, aber irgendwie auch unspektakulär. Der klassische Touriblick halt irgendwie:

Unzufriedenheit machte sich breit, irgendwie wollte ich so nicht weiterfahren 😉 Also erstmal ausgiebig das Internet befragt: Aha, Aussichtspunkt „Pinnerkreuz“ gibt es noch, der höchste Punkt, auf der anderen Seite der Mosel. Klingt intressant. Kein Mensch dort am Abend:

In dem Berg gegenüber befand sich übrigens der früher sehr geheime Bundesbankbunker. Der Bunker befindet sich natürlich immer noch dort, dient aber aus bekannten Gründen inzwischen nur noch touristischen Zwecken.

Mehr von der Mosel aus dem unweit von Cochem gelegenen Traben-Trarbach findet Ihr z.B. hier, hier oder hier. Oder Enkirch. Und, wie jeder sicherlich weiss, mündet die Mosel bei Koblenz in den Rhein.

Edersee – Staumauer und Stausee – Panorama

Deutschland hat echt schöne Ecken. Das hier ist so eine: Die Edertalsperre im Bundesland Hessen.

Am Tag sehr schön….

abends noch schöner….;-)

Hamburg Skyline Panorama an der Elbe zur blauen Stunde

Hamburg Skyline Panorama an der Elbe zur blauen Stunde: Die gesamte City-Skyline im Überblick: Von den St.-Pauli Landungsbrücken, dem Michel, Museumsschiffe „Rickmer Rickmers“ und „Cap San Diego“ bis zur Elbphilharmonie.

Weitere Hamburg-Full-Skyline-Panoramen findet Ihr auf meiner Seite HIER am Tag, HIER im Sonnenuntergang und HIER von gegenüber.

Hamburg ist eine Stadt für viele schöne Fotos und Panoramen – guckst Du gerne z.B. hier, hier, hier, hier, hier, hier oder hier.

Und natürlich auf das Panorama klicken, um das schön grosse PAnorama auch in schön gross anzuschauen 🙂

Hamburg Skyline Panorama an der Elbe im Sonnenuntergang – mit Fähranleger Theater im Hafen

Hamburg Mega Skyline- Panorama (fast) der gesamten City, gesehen von den Theatern auf der anderen Elbeeseite. HIER eine Version zur blauen Stunde, HIER bei Tageslicht.

Von den St.-Pauli Landungsbrücken, des Michel, Museumsschiffe „Rickmer Rickmers“ und „Cap San Diego“ und Elbphilharmonie.

Hamburg ist auch so eine Stadt für viele schöne Fotos und Panoramen – guckst Du gerne z.B. hier, hier, hier, hier, hier, hier oder hier!

Und wie immer KLICK auf das Bild öffnet eine schöne grosse Ansicht, was sich heir bei der Breite natürlich besonders lohnt 😉

Hamburg Skyline – Panorama der gesamten City-Skyline an der Elbe

Hamburg Mega Skyline- Panorama (fast) der gesamten City. Von den St.-Pauli Landungsbrücken, des Michel, Museumsschiff „Rickmer Rickmers“ und „Cap San Diego“ und Elbphilharmonie

Hamburg ist auch so eine Stadt für viele schöne Fotos und Panoramen – guckst Du gerne z.B. hier, hier, hier, hier, hier, hier, hier oder hier. HIER noch eine weitere Full-Skyline-Ansicht in voller Breite, HIER eine ebensolche zur blauen Stunde.

Und wie immer KLICK auf das Bild öffnet eine schöne grosse Ansicht, was sich heir bei der Breite natürlich besonders lohnt 😉

Berlin Skyline Panorama NORD – Hansaviertel

Das Hansaviertel in fast kompletter Breite als Panoramaufnahme. Nach links geht es HIER weiter, nach rechts HIER.

Und natürlich lohnt sich bei diesem Breitbild der KLICK auf das Panorama für eine schön grosse Ansicht!