Berlin Skyline Panorama

Die gesamte Berliner Innenstadt im Überblick hinter dem mächtigen Tiergarten.

Links das Charitè-Bettenhochhaus und die Spree, dann das Regierungsviertel mit  dem Reichstagsgebäude, der Fernsehturm, Brandenburger Tor und Strasse des 17. Juni, rechts dann die Hochhäuser am Potsdamer Platz und das SONY-Center.

Berlin von oben im Sonnenaufgang

Glücklicherweise konnte ich die Aussichtsplattform der Siegessäule für diese Aufnahme am morgen nutzen, bevor sie von Schulklassen und anderen Touristen überrannt wurde….

Schrottbusse am Brandenburger Tor – Ist das Kunst oder kann das weg?

Dieses „Kunstwerk“ (Monument genannt) eines syrischen Künstlers stand vorher in Dresden auf dem Neumarkt. Diese drei Busse sind einer Barrikade im syrischen Aleppo nachempfunden.

Unabhängig von der politischen Diskussion und den wirklichen Hintergründen in Syrien – dieses „Kunstwerk“ ist einfach schlecht gemacht. Auf dem mittleren Bus klebt sogar noch die Sparkassenwerbung. Nun fordert ja niemand Einschusslöcher oder Granatenreste, aber das Ganze wirkt nicht besonders überzeugend, eher lieblos, oberflächlich, mithin populistisch.

Zum Glück wird es Ende November wieder abgebaut.

Brandenburger Tor Berlin – Panorama

Eigentlich das Ergebnis eines meiner Panorama–Workshops. Der hatte zuerst wegen dem Regen-Wetter viel zu spät angefangen. Die Truppe hat aber so gut gepasst, dass es echt spät geworden ist, und zwei von vier dann morgens um 1 Uhr noch mit zum Tor sind. Endlich mal keine Bühnen, keine Demonstrationen, keine Menschenmassen…. Trotzdem hat es fast eine Stunde gedauert, bis dann wirklich mal NIEMAND auf dem Platz war. Kein Auto mehr den Bogen vor dem Tor fuhr (eigentlich sowieso verboten), kein Radfahrer durchs Tor geradelt kam (warum haben die da eigentlich alle immer grelles Licht am Fahrrad, während ich auf den normalen Strassen immer nur Radfahrer nachts ohne Licht sehe…), keine Busreisegesellschaft sich zur Selfieorgie einfand.

BrandenburgerTor_Panorama_k