Das Festival of Lights – Buch

Endlich ist es da und im Handel verfügbar: Das offizielle Festival of Lights – Buch!


W E R B U N G


Ein Bildband mit über 120 Seiten und in limitierter Auflage, herausgegeben vom Veranstalter des Festivals of Lights. 15 Jahre Festival of Lights in Bildern – und das Beste daran: Die meisten Bilder in diesem Buch sind von mir 😉  Aber auch von den geschätzten Fotokollegen aus Berlin und Gewinnern der Fotowettbewerbe des Festivals sind tolle Bilder dabei.

Bis zum 15. Dezember 2019 könnt Ihr die eh schon limitierte Auflage dieses Festival-of-Lights-Buches auch mit meiner persönlichen Signatur (und auf Wunsch mit individuellem Text/ Widmung) bestellen. Wer diese Chance nutzt, sichert sich ein echtes Unikat! Ohne Signatur ist es natürlich auch nach dem 15. Dezember 2019 bei mir oder direkt im Shop des Festival of Lights erhältlich (solange Vorrat reicht, versteht sich).

Der Preis des Buches beträgt dabei mit oder ohne Signatur Eur 34,90 (incl. MWST, zzgl. Versandkosten*). Egal ob Ihr bei mir oder im Shop des Festival of Lights bestellt.

Wer ein Festival-of-Lights-Buch mit meiner Signatur haben möchte, bestellt dies bitte bei mir via email oder Kontaktformular.

Und natürlich könnt Ihr es auch ganz normal ohne meine Signatur über die Webseite des Festival of Lights bestellen.

Mehr Bilder von mir von vielen Jahren „Festival of Lights“ findet Ihr auch als Postkarten und natürlich hier auf meine Webseite – 2013, 2014, 2015, 2016, 2017, 2018, 2019, 2020, 2021, 2022, 2023


*Versandkosten:

  • Versendet wird innerhalb Deutschlands per DHL, Kosten Eur 4,90

  • Versand in die EU und Welt bitte vorher anfragen


Workshop-Teilnehmerin gewinnt Fotowettbewerb – Herzlichen Glückwunsch wieder mal…

Wie schon beim Festival of Lights 2014, hat auch 2015 eine Teilnehmerin an meinen Fotoworkshops zu diesem Event, beim dazugehörigen Fotowettbewerb der Veranstalter und eines Sponsors, einen Preis gewonnen.

Das freut mich natürlich ganz besonders, und ich gratuliere Christine sehr herzlich dazu 🙂

Ganz besonders wichtig ist dabei zu erwähnen, dass niemand Christine gesagt hat, dass oder wie sie dieses Foto machen soll. In meinen Foto-Workshops wird immer zur eigenen Kreativität motiviert, niemals nur gedankenlos irgendein Motiv nach Vorlage oder Ansage abgeknipst. Deswegen gibt es dieses Bild auch von keinem anderen Workshopteilnehmer und auch nicht von mir, denn keiner hat das Motiv gesehen, ausser eben Christine 😉

Entstanden ist ihr Bild „Abgestellt“ auf dem Bebelplatz, an der beleuchteten Fassade der juristischen Fakultät. Falls jemand nicht dabei war 😉

ChristineFalk2

Foto mit freundlicher Genehmigung: Christine Falk, vielen Dank! Foto dient ausschliesslich der Berichterstattung – kein Download, kein Verkauf, keine sonstige Verwendung! Copyright Christine Falk


Hinweis: „Festival of Lights“ ® ist eine geschützte Wortmarke der „FOL Festival of Lights International Productions GmbH“, vertreten durch Birgit Zander.


Hinweis zu den Aufnahmen:

Die Fotos sind ein Lichtbildwerk i.S.v. Paragraph 2 Absatz 1 Ziffer 5 UrhRG. Sie wurden im Rahmen redaktioneller Berichterstattung und Dokumentation für den Veranstalter des „Festival of Lights“ angefertigt. Jegliche Sonstige Verwendung, Kopieren, Veränderung, Beschneiden usw der Fotos, ist ohne ausdrückliche Genehmigung von fhmedien.de oder der Organisatoren/ Veranstalter nicht gestattet.

BIld-, Presse- und sonstige anfragen zum „Festival of Lights“ bitte nur direkt an die Veranstalter und Organisatoren. Ich bin dort kein fester Mitarbeiter, sondern werde für die Dauer der Veranstaltung gebucht.

fhmedien.de übernimmt keine Haftung bei einer Verletzung Rechte Dritter, insbesondere abgebildete Kunstwerke, Personen und Markennamen/ -zeichen! Die Weitergabe an Dritte ist nicht erlaubt. Es gelten meine AGBs.


 

Workshop-Teilnehmerin gewinnt Preis bei Fotowettbewerb – Herzlichen Glückwunsch :-)

Es freut mich ausserordentlich, berichten zu dürfen, dass eine Teilnehmerin meiner Fotoworkshops zu den Berliner Lichterfesten 2014 beim Fotowettbewerb der Veranstalter einen Platz unter den besten dreizehn Einsendungen des Wettbewerbs belegt hat – Herzlichen Glückwunsch Sandra 😉

Sandra war extra aus dem Saarland nach Berlin gereist – einen Tag Fotoworkshop bei mir, am nächsten Tag ist sie dann abends alleine durch die Stadt gezogen, wobei dann das Bild entstand….so muss das sein 😉

Nochmal herzlichen Glückwunsch von mir!

DSC_6402_bearbeitet-1_k

 

Foto mit freundlicher Genehmigung: Sandra Schuhmacher, vielen Dank! Foto dient ausschliesslich der Berichterstattung – kein Download, kein Verkauf, keine sonstige Verwendung! Copyright Sandra Schuhmacher

Ein Panorama – zwei Verkäufe

Dieses Panorama aus dem Berliner Regierungsviertel war eines meiner ersten grösseren Panoramen überhaupt – angefertigt im Jahr 2007:

Sehr stolz war ich da natürlich, als ich dieses Panorama im Jahr 2008 gleich mehrfach verkaufen konnte. Unter anderem an den damaligen „Karstadt“-Konzern für die „Doppelseite“ einer Mitarbeiterzeitung:

Mit freundlicher Genehmigung/ andere Bilder auf der Doppelseite sind nicht von mir und daher aus urheberrechtlichen Gründen unkenntlich gemacht

 

Und im selben Jahr dann an eine grosse amerikanische Firma. Daraus hat sich dann noch eine jahrelange sehr gute Geschäftsbeziehung ergeben, die mich u.a. quer durch Europa führte.

Screenshot/ mit freundlicher genehmigung

Vielen Dank an meine netten Kunden!