Neues zu „Workshops Sensorreinigung“

Heute ist es mal Zeit, einen Dank auszusprechen ­čśë

Ich biete ja schon eine Weile Foto-Workshops an, darunter neuerdings wegen der Nachfrage auch einen speziellen Foto-Workshop f├╝r die Sensorreinigung an Euren digitalen Spiegelreflexkameras. Dort k├Ânnt Ihr mit beim Workshop gestellten und vorhandenem Material unter anderem ├╝ben, wie Ihr selber den Sonsor Eurer Kamera wieder sauber und fleckenfrei kriegt.
Bisher war das mit einer von mir irgendwann mal geschrotteten Uralt-DSLR als Probierobjekt immer etwas umst├Ąndlich bei im Schnitt zwischen 5 und 10 Teilnehmern, nicht jeder will ja verst├Ąndlicherweise gleich an seiner eigenen Kamera ├╝benÔÇŽ.


W E R B U N G


Heute hat mir die Firma Ruediger M├Ąrz GmbH, ihres Zeichens DER autorisierte Canon-, Pentax- und Tamron-Service in Berlin und Hamburg, ein paar weitere Versuchsobjekte zur Verf├╝gung gestellt:

 

Jedem seinen eigenen ├ťbungs-Sensor ­čśë – Vielen herzlichen Dank daf├╝r insbesondere an Frau Maerz und das ganze Unternehmen! ­čśë

Im ├╝brigen kann ich die Firma Maerz seit Jahren tats├Ąchlich nur empfehlen -ich arbeite ja mit CANON-Equipment, und da gibt es ├╝ber die Jahre immer mal was zu reparieren und noch eher immer was zum justieren ­čśÇ
Wenn neues Equipment dann erstmal bei den Technikern der Fa. Maerz zur Justage war, habe ich nie wieder Sch├Ąrfe- oder sonstige Probleme gehabt. Mal abgesehen von der schon grunds├Ątzlich zum Kauf geh├Ârenden nervigen Fahrerei zum Justieren und Abholen bei Fa. Maerz, f├╝r mich am anderen Ende der Stadt.

Aber daf├╝r k├Ânnen die ja nichts, und wenn die das nicht immer so gut hinkriegen w├╝rden, w├╝rd ich vielleicht schon mit NIKON arbeiten ­čśë