Berlin am Abend

Nun gehen sie los, die Berliner Lichterfeste, das Festival of Lights, nun haben die Organisatoren die Liste der Illuminationen bekannt gegeben. Bald starten unsere Foto-Workshops dazu. Die ganze Stadt ist noch voller als sonst. Ihr habt die Wahl – den Trubel der Stadt oder eben nicht.

Beide Aufnahmen sind innerhalb von 10 Minuten am selben Abend auf dem Berliner Teufelsberg entstanden. Ihr dürft Euch selber aussuchen was Ihr mehr mögt 😉

_HML6065_2015_k

_HML6007_2015_k

Berlin Skyline sunset

Ohne Worte…

_HML5180_2015_k

Ein paar Munuten zuvor – dreimal angeschnorrt und viermal von Touristen gefragt worden, ob ich ein Foto von Ihnen machen könnte…guter Schnitt ,-)

IMG_1455_k

Dresden – Elbflorenz

Einige Tage unterwegs in Dresden – ein paar Panoramen und Bilder zu blauen Stunde sind abgefallen 😉 Viel Spass beim betrachten. Und wie immer, KLICK aufs Bild öffnet eine grössere Ansicht und dann einfach mit den Pfeiltasten durchklicken – falls es jemand noch nicht weiss 😉

Fast schon ein Standardpanorama der Stadt….unten am Elbufer….

Dresden_Pano_V2_k2

Zu dem Pano gibts auch ein pre-making-of 😉 – warten auf die blaue Stunde. Mit klapprigem Hotelfahrrad als Beweis, dass ich nicht nur mit Auto dicht-am-Motiv-Parker bin. Handybildchen zwar leicht unscharf, aber das soll grad hier mal egal sein 😉IMG_1048_k

Auch die Semperoper macht sich gut als Pano oder eben nicht:

Dresden_Semperoper__k

Dresden_Semperoper_k

Die Brunnen am Albertplatz, ein nicht ganz so bekanntes Motiv von dort

Dresden_Albertplatz_k

Frauenkirche und Neumarkt…auch immer einen Besuch wert:

Dresden_Frauenkirche_k

Nach dem Regen mit einem schönen Sonnenuntergang belohnt worden…

Dresden_2_k

„Nur“ die blaue Stunde wirkt dagegen manchmal fast langweilig, auf den Brühlschen Terrassen:

Dresden_BruehlsTerrace_k

Dresden_Altstadt_k

 all pictures exclusive rights reserved for booking.com

Unterwegs in Frankreich

…ist ja nichts neues bei Frank, werden jetzt ein paar Leute denken, die mich kennen 😉

Stimmt – mag ich aber gern, und neben vielem anderen ist das auch immer für ein paar neue Panoramen gut 😉 Dieses mal wieder im Süden unterwegs…und wie immer alles mögliche abgeklappert 😉 Ein paar Eindrücke mal hier…

Collioure_Pano_3_FL_k

Mein geliebtes Collioure, am Mittelmeer im Südwesten neben den Pyrenäen…

Carcassonne_Pano_2_FL_k1

Citè de Carcassonne…leider völlig von Touristen überlaufen

Gordes_k

Gordes, in der Provence…unbedingt empfehlenswert!

Tagestemperaturen von 40 Grad und mehr waren in diesem Jahr „normal“, es gab in vier Wochen nicht einen Tag Regen. Nachts sank das Thermometer kaum unter 25 Grad. Genau mein Wetter 😉

Die Kehrseite des Wetters sind natürlich die Belastungen für die Natur…dazu gehören leider auch Waldbrände. „Eigentlich“ sollte es ja weiter nach Spanien gehen. Bei Portbou war aber die Strasse direkt nach der „Grenze“ wegen einem am Vortag erst gelöschten Brand auf den Feldern gesperrt.

Spain_Portbou_k

Nagut…zum Glück folge ich keiner stur festgelegten Reiseplanung. Auf den Umweg über und überhaupt auf die Autobahn hatte ich keine Laune, also gings eine Weile durch die Pyrenäen und diverse katalonische Überbleibsel…unzählige Burgen, Festungen und Klöster. Frankreich, eben 😉

Pyrenees_Pano_k

Schon wieder langsam auf dem Weg zurück, dann noch so ein Touriziel…Pont Du Gard, ein alter Römerviaduct. Nicht nur völlig überlaufen, sondern mit frechen und dank der kilometerweiten Absperrungen drumrum unvermeidbaren 27 Euro Parkgebühr belegt. Hab ich nur gemacht, weil ich das schon dreimal „vergessen“ hatte auf Touren da unten…

PontDuGard_Pano_k

Gewundert hat mich diese Parkabzocke schon….das ist wirklich selten in Frankreich, und an KAUM einem der anderen typischen Touripunkte zu finden.

Zum Trost dann auf dem Rückweg noch nachgeguckt, ob es den Pont D’Arc noch gibt – manchmal sieht man bestimmte Dinge ja erst beim zweiten Hingucken und aus PontDarc_Pano_kdistanzierter Perspektive.

Fazit: Klar – ich komme wieder 😉

_I5A5438_2015_k

Usedom mal wieder – kleiner Kurzurlaub

Bevor ich in den nächsten Wochen erstmal nicht mehr dazu komme, gabs ein paar Tage Ausspannen auf Usedom. Immer abends, kurz vor Sonnenuntergang, kann ich die Kamera aber dann doch nicht auch mal liegen lassen….;-)

_I5A4630_2015_k2

Heringsdorf_1_Pano_k3

 

Jede Menge Gegend

Wenn man schonmal im schönen Süddeutschland ist….Pano von einem Weinberg in den Sonnenuntergang. Was sonst 😉 Ihr wisst ja, schön aufs Bild klicken für XXL-Ansicht…

Suedwest_Pano2_k_v2

 

Berlin Skyline

Immer wieder und irgendwie bei jederm Wetter schön, der Sonnenuntergang mit Blick auf die Berliner Skyline über die Spree…..beim Warmknipsen für das hier entstanden:

Bln_sunset

Ein Tag am Meer

Nagut, es waren 3 Tage, an der Ostsee 😉 Jeden Abend ein anderes Licht…jeden Abend ein Pano – was will man mehr 😉

R2014_12_k_2

Ruegen_2014_Pano_3_k

Ruegenpano

Sternenhimmel

Nochwas von einem Sommerabend mit Vollmond am Meer – erstaunlich, was mit modernen Digitalkameras möglich ist!

dead or alive

Schön wars, am Strand der Ostsee auf dem Darß 😉