Persönlicher und individueller Einzel-Foto-Workshop

Gern auch „Wünsch-Dir-Was-Workshop“ genannt – bei mir gibt es das noch 😉

Die fotografischen Themen legt alleine Ihr fest! Alle Themen aus meinen anderen Foto-Workshops (und aus dem, was ich sonst noch so weiss…), könnt Ihr Euch nach Wunsch zusammenstellen, samt viel Hintergrundwissen von mir. Daraus ergibt sich dann Dauer und Ablauf des Workshops.

So ist es dann beispielsweise möglich, dass wir uns am Vormittag ausführlich über die Grundfunktionen der Kamera und fotografische Grundlagen unterhalten und durch Ausprobieren üben, vor dem Mittagsessen die Sensorreinigung abhandeln, mittags und nachmittags Panorama-Fotografie besprechen und „üben“, und abends mit Vorbereitung noch ausführlich Schulung in Nacht-Fotografie betreiben. Zwischendurch Bildbearbeitung und -tips dazu, am Laptop und viel „drumherum“.

Natürlich kann man zB auch eine Kombination aus Sensorreinigung und Nachtfotografie-Workshop buchen – oder Panorama-Fotografie zur blauen Stunde kombiniert mit Sensorreinigung – wie gesagt, bei mir gibt es noch „Wünsch-Dir-Was“ ,-)

Auch eine fografische Stadtrundfahrt ist möglich, bei Tag und/oder Nacht.

Der ganze Tag gehört Euch, und Ihr wählt die Themen vorab aus – und am Tagesende habt Ihr eine Menge gelernt und tolle Fotos gemacht!

Für wen?

Für alle Interessierten, die Ihre Kamera und ihr Equipment besser kennenlernen und bedienen können wollen, Berlin (oder eine andere Stadt) fotografisch erleben und die „Foto-Klassiker“ in Summe präsentiert haben möchte, in fotografische Fachgebiete tiefer einsteigen möchten….und all dies in Kombination miteinander mit sachkundiger und netter Begleitung und Rundum-sorglos-Service 😉

Einzel-Workshop heisst zwar grundsätzlich: für eine Person, die ich den ganzen Tag betreue. Ihr könnt aber auch zu zweit oder dritt buchen – das ändert nichts am Preis, und Ihr könnt Euch trotzdem aussuchen was Ihr fotografisch machen wollt!

Was wird geboten?

Wie erwähnt – Ihr wählt die Themen im Rahmen meiner anderen Workshops und Euerer Interessen, es gibt Theorie und Praxis.

Transport und Verpflegung während des Workshop übernehmen wir – niemandem wird es schlecht gehen 😉

Was müsst Ihr mitbringen?

Gute Laune und Motivation, und ein bisschen Kondition 😉

Eure Kamera natürlich, mit Objektiv(en), Zubehör welches Ihr verwenden oder besprechen möchtet.

Wenn Interesse an Panorama- und Nachtfotografie im Rahmen des Einzelworkshops besteht, unbedingt ein Stativ und ggf. ein Nodalpunktadapter (wird alles vorher abgesprochen).

Wann, wo und wie lange?

Grundsätzlich richte ich mich nach Euch. Alles ist möglich, bis hin zum kompletten Tag, und der kann überraschend schnell vergehen wenn man viel vorhat 😉

Tag und Zeit selbst könnt Ihr Euch aussuchen, allerdings muss das vorher natürlich besprochen werden. Fragt mich einfach!

Kosten

Preis für einen persönlichen Einzelworkshop in Berlin: -auf Anfrage, je nach Umfang-

Anreise, ggf. Übernachtung und ggf. benötigtes Zubehör, Utensilien zur Sensorreinigung usw. sind nicht Bestandteil des Workshops und ggf. extra zu bezahlen.

Mittagsessen, Getränke, Snacks und Transport während des Workshops in Berlin übernehmen wir!

Ihr müsst Euch während des Workshops um nichts als Euer Fotohobby kümmern!

Möchtet Ihr mich in einer anderen Stadt buchen, müssen noch Reisekosten von Euch übernommen werden.

Anmeldung

Einfach per email, oder über unser Kontaktformular – Rückfragen jederzeit gerne auf dem selben Weg!

>> Anfrage/ Buchung per email <<

Bitte  unbedingt vollständigen Namen, Postadresse, Telefonnummer sowie Anzahl der Personen und Terminwunsch sowie grob Eure fotografischen Wünsche mitteilen.

Ich melde mich dann umgehend, damit wir über die Details reden!

Die Tour findet bei jedem Wetter statt, nur bei extremen Regen, Unwetter o.ä. nicht, in diesem Fall wird der Teilnahmepreis komplett zurück gezahlt.

Bei Nichtteilnahme durch Euch nach Buchung und Bezahlung, erfolgt keine Rückzahlung.


 

Alle meine Foto-Workshops könnt Ihr auch
als Gutschein verschenken.

Mehr Inforrmationen dazu gibt es hier!

Ihr seid eine Freundesclique und wollt zusammen einen meiner Workshops buchen? Anfragen für Betriebsgruppen, Vereine, Clubs, Schulklassen usw. stellt Ihr bitte hier !


Für alle weitere Fragen oder Buchung mailt mir einfach oder benutzt das Kontaktformular !


Meine Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) , für Workshops insbesondere §§4 ff., könnt Ihr beachten – müsst ihr aber nicht ;-) Steht auch nichts anderes drin als das Gesetz es sowieso vorschreibt. Auf das Widerrufsrecht in § 4.3. meiner AGB habe ich damit hingewiesen. Bei mir läuft allerdings immer alles fair ;-) , so dass wir uns nicht mit juristischen Winkelzügen und anderen Spitzfindigkeiten auseinandersetzen müssen  (und auch nicht wollen).