Neues zu „Workshops Sensorreinigung“

Heute ist es mal Zeit, einen Dank auszusprechen 😉

Ich biete ja schon eine Weile Foto-Workshops an, darunter neuerdings wegen der Nachfrage auch einen speziellen Foto-Workshop für die Sensorreinigung an Euren digitalen Spiegelreflexkameras. Dort könnt Ihr mit beim Workshop gestellten und vorhandenem Material unter anderem üben, wie Ihr selber den Sonsor Eurer Kamera wieder sauber und fleckenfrei kriegt.
Bisher war das mit einer von mir irgendwann mal geschrotteten Uralt-DSLR als Probierobjekt immer etwas umständlich bei im Schnitt zwischen 5 und 10 Teilnehmern, nicht jeder will ja verständlicherweise gleich an seiner eigenen Kamera üben….


W E R B U N G


Heute hat mir die Firma Ruediger März GmbH, ihres Zeichens DER autorisierte Canon-, Pentax- und Tamron-Service in Berlin und Hamburg, ein paar weitere Versuchsobjekte zur Verfügung gestellt:

 

Jedem seinen eigenen Übungs-Sensor 😉 – Vielen herzlichen Dank dafür insbesondere an Frau Maerz und das ganze Unternehmen! 😉

Im übrigen kann ich die Firma Maerz seit Jahren tatsächlich nur empfehlen -ich arbeite ja mit CANON-Equipment, und da gibt es über die Jahre immer mal was zu reparieren und noch eher immer was zum justieren 😀
Wenn neues Equipment dann erstmal bei den Technikern der Fa. Maerz zur Justage war, habe ich nie wieder Schärfe- oder sonstige Probleme gehabt. Mal abgesehen von der schon grundsätzlich zum Kauf gehörenden nervigen Fahrerei zum Justieren und Abholen bei Fa. Maerz, für mich am anderen Ende der Stadt.

Aber dafür können die ja nichts, und wenn die das nicht immer so gut hinkriegen würden, würd ich vielleicht schon mit NIKON arbeiten 😉