Berlin Moabit – Spreebogen Panorama

An der Ecke war ich letzten Herbst mal für einen meiner Panorama-Workshops. Fotografieren kann man das Motiv als Panorama so eigentlich nur von einem Schiffsanleger – und immer zur blauen Stunde macht da „in der Saison“ eines der Touristenschiffe zum Feierabend über Nacht fest – Pano nicht möglich. Im kalten Januar sind aber die meisten Fahrgastschiffe irgendwo im Winterschlaf und fahren nicht – Gelegenheit, das Motiv mal zur blauen Stunde zu panoramisieren 😉

Gendarmenmarkt im Regen (Berlin Panorama)

Vor ein paar Tagen war jemand zum individuellen Panoramaworkshop bei mir, extra angereist aus dem tiefen Westen. Der Termin stand schon lange – und wenn jemand nur zwei Tage da ist und überhaupt extra dafür anreist, kann man das eben nicht so einfach verschieben. Also haben wir uns um den Gendarmenmarkt herum amüsiert, immerhin hat der Regen abends minutenweise aufgehört.

Berliner Dom mit Denkmal „Drei Mädchen und ein Knabe“ an der Spree (Panorama)

U-Bahnhof Hallesches Ufer, Berlin Panorama

Auch eines dieser Motive, die seit Ewigkeiten auf der Liste „wenn Baugerüste weg“ stehen. Als ich vor ein paar Tagen dort im Stau stand, fiel mir das wieder ein 😉 – gestern passte das Wetter dann auch dazu!

Berlin Skyline am Museumshafen – Panorama

Zur blauen Stunde und zum Sonnenuntergang schön:

Brandenburger Tor Panorama

…sehr sehr selten geworden, das berühmte Tor ohne Menschenmassen, Demonstrationen, Baustellen, Veranstaltungen…

Gendarmenmarkt Panorama – Berlin schwarzweiss

Eine weitere Version der unendlichen Geschichte….

Schloss Charlottenburg – Berlin Panorama

…mal ohne Baustellen, Weihnachtsmärkte o.ä….

Olympiastadion Berlin – Panorama

Aussen und innen sehenswert und ein gutes Panoramamotiv!

 

Museumshafen – Berlin Panorama

Die Berliner Skyline an der Spree, mal wieder – vom Fernsehturm bis zum Museumshafen, gesehen und fotografiert von der Brücke zur Fischerinsel.